Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 2)

Historisches Kerwaschild aus Immeldorf

Hallo liebe Leut,

heuer im Juli hat mir der Walter zwei Schätze gezeigt. Ein Kerwa Schild aus längst vergangenen Tagen und ein Dachziegel mit für mich unerklärlichen Zahlen darauf. Auf dem Schild sieht man schön wie sich der Dialekt doch verändert hat im Laufe der Zeit. „Heint is Unnera“ soll wohl so viel bedeuten wie „Heute ist unsere Kirchwei“. Walter hat mich schon im Sommer beauftragt die Bilder hier zu veröffentlichen, was ich nun verspätet hiermit einlöse.

Einen guten Start ins neue Jahr wünscht euch der Webmaster und der Walter

Ziegel mit kryptischen Zahlen

Kräuter-Tipps 2

Zu Stevia:
Ganz wichtig ist die Dosierung, zuviel schmeckt bitterer. 3 bis 4 Teelöffel Pulver Grün entsprechen 200 g Zucker. Z.B. produziert eine Firma ihre Stevia-Mischung mit Faktor 4 als Zuckerersatz zum Kochen, Süssen usw. Für Stevia-Extrakte (=Pulver) gibt es 0,1 ml Dosierlöffel, oder eine Messerspitze voll. Viele Firmen versuchen, den unerwünschten Beigeschmack von Stevia wegzubringen.

Zu Mate:
Wir in Immel sind große Mate-Fans, von Anfang an.Wir holten unsere „Bronte“ von Firma Latteier in Dietenhofen noch selber. Entnommen aus einem Kräuter-Buch: Mate (Tee) bindet Schwermetalle (Entgiftung des Körpers). Sie fördert den Abbau von Zucker und Fett, bremst das Hungergefühl. Weiterlesen

« Ältere Beiträge